• Wir sind für Sie da
  • Bester Service
  • Umfangreiche Beratung
  • Schnelle Lieferung
  • Wir sind für Sie da
  • Bester Service
  • Umfangreiche Beratung
  • Schnelle Lieferung

Was ist unser Substrat

Europa Patent EP2496425 B1

Colomi Orchideengranulat ist völlig anderes.

Colomi bietet viele Vorteile für das Kultivieren ihrer Zierpflanze gegenüber üblichen organischen und mineralischen Pflanzböden.

Das Problem von organischen Substraten ist, dass diese sich über die Zeit zersetzen, verdichten und viel Feuchtigkeit binden, was wiederum für Schimmelpilze, Schädlinge und auch unerwünschte Keime durch Fäulnis ein idealer Nährboden ist.

Gute organische Substrate werden wegen dem Umweltschutz immer seltener, durch die notwendig gewordenen Schonung der Umwelt betrifft dies u.a. Pflanzböden mit Rindensubstrat für Orchideen. Es stehen wegen dem Naturschutz immer weniger tropische Hölzer zur Verfügung und durch diesen Mangel in der Folge, wird es immer schwieriger gute organische Qualitäten zu bekommen. Die Kosten für hochwertige Rohwaren sind bereits in den letzten Jahren enorm gestiegen.

Dies setzt natürlich die Hersteller von Bodensubstraten und Züchter von Orchideen immer mehr unter Kostendruck und werden dadurch immer mehr dazu gezwungen, Alternativen zu finden, welche aber meist zu Lasten der Qualität geht.

Mineralische anorganische Substrate bilden eine weitere Quelle um Pflanzen zu kultivieren. Auch hier müssen Kompromisse eingegangen werden und ein Verdichten, Ausschwemmen und ein Verschlammen sind nur einige Beispiele womit man zu kämpfen hat. Ein späteres schimmeln des Substrates lässt sich auch bei anorganischen Bodensubstraten nicht vermeiden.

Anorganische Substrate neigen meist dazu, den Leitwert des Wasser zu verändern. Der Leitwert des Wassers steigt im Laufe der Zeit immer mehr an, was wiederum zu einem langsamen aufsalzen des Wassers führt und für einige Pflanzenkulturen zu Problemen führt, darunter die Orchidee, welche besonders empfindlich auf einen zu hohem Leitwert im Wasser reagiert.

Pflanzensubstrate welche aus keramischen Materialien hergestellt werden, sind in der Hauptsache dazu gedacht, viel Feuchtigkeit durch ihre Kapillarenwirkung aufnehmen zu können. Man denke als Beispiel an die Hydrokulturen aus Blähton. Mit der Zeit bilden sich auf deren Oberflächen weißliche Verkrustungen durch Aussalzungen, stehendes Wasser fängt durch Verkeimung an übel zu riechen und Schimmelpilze finden auch hier durch die Feuchtigkeit ideale Bedingungen für ihr Wachstum.

Diese oben genannten Nachteile bewogen uns dazu nach einer Lösung suchen und wir haben durch unser patentiertes Orchideensubstrat die ideale Lösung gefunden.

Aufgrund der besonderen Eigenschaften ist unser Plfanzenboden für Orchideen in der Lage, im Gegensatz zu anderen mineralischen Bodensubstraten, den Leitwert nicht nachteilig zu verändern. Hat zudem die Vorteile , zu organischen, mineralischen oder keramischen Pflanzenböden, Schimmel und Ungeziefer auf oder im Substrat zu hemmen.

Unser Bodensubstrat für Orchideen verdichtet nicht, neigt nicht zum ausschwemmen und zersetzt sich nicht.

Allein die Tatsache, das unser Orchideengranulat Schimmel, Ungeziefer und sogar Verkeimmung hemmt, macht unser Pflanzensubstrat interessant für Allergiker oder für immungeschwächte Menschen welche aus den oben genannten Gründen handelsübliche Pflanzsubstrate meiden müssen.

Eine weitere besondere Eigenschaft von unserem patentierten Pflanzenboden ist, daß dieses die Zierpflanze mit Nährstoffen über Jahre versorgt, so das ein Düngen über diese Zeit nicht notwendig ist.

Unser Pflanzensubstrat gibt es in verschieden Ausführungen, als Frauenschuhsubstrat, für Vandeen (Vanda) und natürlich für alle anderen Orchideengattungen und dessen Hybriden und kann auch für viele weitere Zimmerpflanzen verwendet werden.

Colomi Orchideengranulat ist einmalig und kann sich mit seinen Eigenschaften in jeder Hinsicht sehen lassen und ist mit üblichen Pflanzensubstrat einfach nicht zu vergleichen.

Orchideengranulat im Glas
Glas und Orchitop mit Colomi
Detailansicht im Colomi mit Orchitop